+++ Infoabend SESB für Grundschuleltern am 28.11.2019 um 19 Uhr in der Aula. +++ Tage der offenen Tür am 9. und 14.1.2020 von 18-21 Uhr. +++

GvG neuer Bezirksmeister 2019/20 - Eine Generation belohnt sich

November 2018: Die Giesche hat sich zum wiederholten Male für das Halbfinale der Bezirksmeisterschaft qualifiziert und stand kurz davor, das Finale und damit nach langer Durststrecke das Regionalfinale Süd-West zu erreichen. Die Mannschaft war feldüberlegen, ging schnell mit 1:0 in Führung. Alles schien nach Plan zu laufen an diesem Tag, bis kurz vor Schluss ein Freistoß zum späten Ausgleich und später im Elfmeterschießen zur unglücklichen Niederlage führte. Die Mannschaft war untröstlich, in der Kabine herrschte Totenstille, doch etwas passierte an diesem verregneten Novembertag. Die Spieler, die jetzt seit drei Jahren um das Weiterkommen gekämpft haben, schworen sich darauf ein, 2019 noch ein letztes Mal gemeinsam anzugreifen und die richtigen Schlüsse aus den Niederlagen zu ziehen


Nachdem die Vorrunde souverän mit 0 Gegentoren gemeistert wurde, kamen sie ein Jahr später an gleicher Stelle erneut zusammen, ähnlich talentiert, aber reifer an Erfahrung und auf das Wesentliche konzentriert. Doch die Vorzeichen waren denkbar ungünstig. Bereits wenige Minuten nach Anpfiff des Halbfinals führte ein missglückter Schuss des Stürmers der Gustav-Heinemann-Schule zum frühen Rückstand. Doch etwas war anders an diesem Tag. Die Köpfe der Mannschaft blieben oben, die Führungsspieler rissen das Spiel an sich und führten die Mannschaft nach der regulären Spielzeit zu einem hochverdienten 3:1 Erfolg. Besonders beeindruckend war dabei die mannschaftliche Geschlossenheit und der äußerst gewinnbringende Mannschaftsgeist über die ISS- und SESB-Grenzen hinaus. Das gemeinsame Ziel schweißte zusammen und ließ die Mannschaft noch weiter zusammenwachsen. So war es wenig überraschend, dass die Mannschaft diesen Schwung mit ins Finale nahm und dieses ebenfalls mit 3:1 erfolgreich gestalten konnte. Lohn dieser langen Reise war der Bezirksmeisterpokal und das Ticket für die Regionalmeisterschaft im März 2020. Wer weiß, was an diesem Tag möglich ist, wenn die Mannschaft wieder diese Entschlossenheit zeigt.
Was von diesem Tag bleibt, ist die Bürde der Titelverteidigung im Bezirk. Der Bonus des Underdogs ist erloschen, jetzt kommt die eigentliche Schwierigkeit: Das Erreichte zu wiederholen und auch in der Halle vielleicht etwas Ähnliches zu erreichen.

 

Bezirksmeister 2019 2020