Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,


aufgrund des Coronavirus gibt es eine Reihe angepasster Maßnahmen für den Schulbetrieb. Hier sammeln wir die jeweils aktualisierten Regelungen:

 

 

Achtung: Ab dem 19. April startet auch für die 7.-9. Klassen der Wechselunterricht. Es beginnt die Gruppe A. Die Gruppe B beginnt in der Woche ab dem 26. April. Genaueres findet sich im Elternschreiben.

 

Die zentralen schriftlichen MSA-Prüfungen in Deutsch, Mathematik und 1. Fremdsprache sowie der mündliche Teil in Englisch/Französisch („Überprüfung der Sprechfertigkeit in der 1. Fremdsprache“) werden abgesagt.

Die MSA-Präsentationsprüfungen finden am Montag und Dienstag, den 23. und 23. März 2021 wie geplant statt!

 

Die vergleichenden Arbeiten zur Erlangung der Berufsbildungsreife (BBR in Klasse 9 und 10) fallen in diesem Schuljahr ebenfalls aus.

Für den Berufsorientierenden Abschluss (BOA) entfallen sowohl die vergleichenden Arbeiten sowie die dazugehörigen Präsentationsprüfungen.

 

 


B. Dudek
Schulleiterin der Georg-von-Giesche-Schule

Stand: 15.04.2021